Infostand am Tag gegen Rassismus am 16.03.19

Am Samstag , dem 16.3.19 war mal wieder der Tag gegen Rassismus, der wie immer aktuell ist. Auch an diesem Tag haben Aktivistinnen von der Duisburger Amnesty Gruppe, aber auch andere Gruppen in der Duisburger Innenstadt einen Stand gemacht. Es wurden Flyer, Aufkleber und Luftballons an Interessenten und Passanten verteilt. Diese Aktion lief an mehreren Standorten am Forum, am Kuhtor und am Averdunk-Centrum gemeinsam mit Organisatoren von „Aufstehen gegen Rassismus“.  

Auch die Amnesty-Sektion Deutschland hat an diesem Tag zahlreiche Aktionen gemacht unter dem Motto „Nimm Rassismus persönlich!“ Sehen Sie sich hier ein paar weiter Beispiele an. Jede oder jeder kann sich einbringen.